Troitzky Endspielstudien

Schulung der Endspieltechnik.

Moderator: Trainer

Troitzky Endspielstudien

Beitragvon Jupp53 » Fr 23. Jan 2009, 15:39

Hier werden langsam Studien Troitzkys gepostet. Der Thread ist geschlossen. Ein Lösungs- und Diskussionsthread dazu ist parallel hier http://www.schachkiste.de/endspiele-f87/loesungen-zum-troitzky-thread-t221.html zu finden.

(Edit) In dem werden die Studien zur Übersichtlichkeit nochmal gepostet.

Bild

Troitzky 1899

Er schreibt dazu: In einem einfachen Damenenspiel hat Weiß eine Kombination zur Hand, um Schwarz einzuengen und den Be5 zu verwandeln. .
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300

Re: Troitzky Endspielstudien

Beitragvon Jupp53 » Fr 23. Jan 2009, 19:12

Studie Nr 2:

Bild

Troitzky 1930 in 64

Etwas schwerer als Nummer 1, weil hier die Einleitung schwierig zu finden ist.
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300

Re: Troitzky Endspielstudien

Beitragvon Jupp53 » So 25. Jan 2009, 10:35

Studie Nr 3:

Bild

Troitzky 1896
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300

Re: Troitzky Endspielstudien

Beitragvon Jupp53 » So 25. Jan 2009, 16:52

Studie Nr 4:

Bild

Troitzky, 1901, Schakmatny Journal

Diesmal wird es schwerer. (Und angesichts von Materialverteilung und Platz auf dem Feld auch erstaunlich.)
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300

Re: Troitzky Endspielstudien

Beitragvon Jupp53 » Fr 30. Jan 2009, 18:33

Studie Nr 5:

Bild

Troitzky, 1913, Russkaja Molwa

Jetzt hat Schwarz einen ganzen Läufer mehr. Auf den ersten Blick steht sein König dafür schlechter im Vergleich zu Nummer 4.
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300

Re: Troitzky Endspielstudien

Beitragvon Jupp53 » Di 3. Feb 2009, 22:12

Studie Nr 6:

Bild

Troitzky, 1911, Deutsche Schachzeitung

Troitzky Kommentar dazu:

Die Studie ist interessant da Schwarz und Weiß jeweils einen Bauern mit der Idee opfern, den schwarzen König vom Schutz des Feldes e6 und die Dame vom Angriff des Feldes e6 abzulenken.
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300


Zurück zu Endspiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron