Schachkiste Teams in T44

FICS und Co.

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon Tobi » Di 5. Okt 2010, 11:52

Natürlich haben wir diese Saison einen schweren Stand, wenn man auf das Team zurückblickt mit dem wir die TL schonmal gewonnen haben. Wenn man sich die Partien aber ansieht war viel mehr drin, als eine so hohe Niederlage.
"Ja, wie geil, nun muss ich in der Schlussstellung der Italienischen Partie auch noch feststellen, das ich den Läufer einfach nehmen konnte, saustark gespielt Freddy."
Benutzeravatar
Tobi
Blitzmeister
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo 18. Mai 2009, 21:33
Wohnort: Münster
Wertungszahl: ~ 2000

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon linkinkev » So 10. Okt 2010, 19:13

So, heute zum ersten Mal gespielt und direkt mal sonen Patzer ( ;) ) abgeholzt.

http://teamleague.org/chessplayer.php?t ... 6&pgn=8717

Tobi war nicht ganz so erfolgreich, bleibt zu hoffen, dass Fabi kampflos gewonnen hat.
„Du Lauch, aus dir wird nie etwas werden!“
Benutzeravatar
linkinkev
Schachprofi
 
Beiträge: 1416
Registriert: So 3. Jan 2010, 16:44
Wertungszahl: virtuell 1800+

Runde 2 + Ausblick auf die 3.

Beitragvon 19Fabi87 » Fr 15. Okt 2010, 23:09

In Runde zwei konnten wir dank eines "locker" herausgespielten Unentschiedens bei hoizi und einem ganz starkem TL-Debüt von linkinkev überzeugen & den vollen Punkt einstreichen ! Letzterer überspielte seinen um circa 150 Punkte höher gewerteten Gegner im relativ ausgeglichenem Mittelspiel komplett, welches schließlich in folgender schöner Endstellung mündete. -klasse Einstand- 8-) !
Bild
Den 2,5:1,5 Erfolg über MFO besiegelte dann leider ein kampfloser Punkt an Brett 1.

Runde 2 (U2000B) : Schachkiste (1900) - MFO_FICSit_Online (1985) 2,5:1,5

| FESfW (2018) - MasterXiangQi (1994) +/-
W | hoizi (1879) - Delenn (2026) 1/2
W | Tohbie (1918) - jassch (2010) 0:1
W | linkinkev (1784) - lingzhi (1910) 1:0

Runde 2 (U2000A) : Szachista.comU2000 - ArchBishops_Architects

W | KanarkiewiczM (1868) - Ismirdochegal (2056) 1/2

Runde 2 (U1800C) : WeWillRockYou - ArchBishettes 3:1

W | psykasso (1915) - Funkmaus (2188) 0:1

Mit diesem Sieg sind wir wieder ordentlich im Geschäft um die Playoffs vertreten und rücken erstmal auf Platz 3 der Tabelle vor :
Code: Alles auswählen
_____________________________U2000B____________________________
ArchBishops_MarchOn          |###|   |3.5|   |2.0| · ||5.5|1,5|
FlamingPhoenixFighters2000   |   |###|   |3.0| · |2.0||5.0|1,5|*
Schachkiste                  |0.5|   |###| · |   |2.5||3.0| 1 |
AllGoodPeopleU2000           |   |0.0| · |###|2.5|   ||2.5| 1 |*
Poisoned_Pawns_2000          |2.0| · |   |1.5|###|   ||3.5|0,5|
MFO_FICSit_Online            | · |2.0|1.5|   |   |###||3.5|0,5|

Das "Playoffverfahren" läuft dieses Jahr wie folgt ab :
Teamleague - Home hat geschrieben:U2000: The 3 division winners plus the best 2nd-placed team will advance to playoffs. U2000B and U2000C will also have an additional 'position round' to even up the schedule. So, for round 6 in these divisions, 1st plays 2nd, 3rd plays 4th, and 5th plays 6th.


In Runde 3 geht es dann gegen AllGoodPeopleU2000 an die Bretter und wir dürfen uns wohl auf einen interessanten, ausgeglichenen Wettkampf freuen.

Runde 3 (U2000B) : Schachkiste (1883) - AllGoodPeopleU2000 (1899)

Sa. 16.10. 20:15 | FESfW (2018) - Technika (2062)
Sa. 16.10. 11:00 | Tohbie (1918) - Oakwell (1987)
Sa. 16.10. 12:00 | linkinkev (1784) - ciedan (1764)
So. 17.10. 20:00 | Leucky (1812) - olechos (1784)

Runde 3 (U2000A) : ArchBishops_Architects - SheRocks

Mo. 18.10. 20:00 | Pitigrilli (2064) - Funkmaus (2188)
W | Ismirdochegal (2056) - sweetarianna (2053) 0:1

Runde 3 (U1800C) : ArchBishettes - TrickyMove

W | Funkmaus (2188) - Knoier (1732) 1:0
(13:35:16) linkinkev: fabi macht den cress und geiert kreisliga?
(13:35:36) LowScore: Franken-Kreisliga...die härteste Kreisliga der Welt!
Benutzeravatar
19Fabi87
Schachenthusiast
 
Beiträge: 195
Registriert: So 21. Dez 2008, 09:46
Wertungszahl: 2158 | 2121

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon Stratege » So 31. Okt 2010, 13:17

Ich hab mich gerade 8 Minuten nach der erlaubten halben Stunde eingeloggt, weil ich mich mit der Zeitumstellung vertan hab. Dieses A....loch von Gegner schreibt ins Game-Forum, dass er eine Stunde gewaret hätte und auf Gewinn reklamiert. Ist aber die ganze Zeit idle, liest meine beiden Chat-Nachrichten und meinen Eintrag ins Game-Forum nicht. Sorry, dass ich zu blöd war, das mit der Zeitumstellung hinzubekommen.
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon ghp » So 31. Okt 2010, 14:05

Was war eigentlich mit Tobi?
ghp
Schachfan
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 09:00

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon 19Fabi87 » So 31. Okt 2010, 14:16

ghp hat geschrieben:Was war eigentlich mit Tobi?

Da spielt der Gegner irgendwie nicht mit ... hat ohne bisher was zu schreiben einfach den "falschen" Termin gesetzt und auf Tobis Angebote gar nicht reagiert (sein Captain kann ihn anscheinend auch nicht erreichen). Gibt also einen kampflosen Punkt sollte sich da heute nichts mehr tun :-( .

@Stratege: Schön, dass es sich jetzt ja doch noch am Brett klären lässt und auch ansonsten niemand eingreifen muss (ja ich war einfach zu langsam mit meiner Roman-Antwort :lol:).

Hoizis Nachholspiel der vierten Runde findet übrigens heute um 20:00 Uhr statt.
(13:35:16) linkinkev: fabi macht den cress und geiert kreisliga?
(13:35:36) LowScore: Franken-Kreisliga...die härteste Kreisliga der Welt!
Benutzeravatar
19Fabi87
Schachenthusiast
 
Beiträge: 195
Registriert: So 21. Dez 2008, 09:46
Wertungszahl: 2158 | 2121

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon ghp » So 31. Okt 2010, 14:38

@Stratege: WAnn spielst Du denn jetzt?
ghp
Schachfan
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 09:00

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon Stratege » So 31. Okt 2010, 15:25

Ich hab Heute bis 21:00 und Dienstag Abend angeboten. Morgen habe ich keine Zeit und weiter nach hinten schieben geht nicht. Gegner hat sich aber noch nicht geäußert.
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Re: Schachkiste Teams in T44

Beitragvon Stratege » Mo 1. Nov 2010, 20:12

Hmm, der Gegner hat nur heute und morgen ab 15:30 Server-Zeit angeboten. Das kann ich auf keinen Fall machen, da ich morgens recht früh zur Arbeit muss. Also gehts doch an die Gegner. Sorry noch mal für mein Versäumnis am Sonntag. :oops:
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Nachlese der Gruppenphase

Beitragvon 19Fabi87 » Mi 3. Nov 2010, 19:21

@Stratege: Ist nicht weiter schlimm und hätte sicherlich jedem von uns passieren können. Zudem hat sich dein Gegner am "anberaumten" Termin ja auch etwas "komisch" verhalten und stand somit einer immer noch möglichen Partie im Wege ... aber gut lassen wir das lieber :) .

Die Gruppenphase ist nun vorbei und irgendwie hatten wir diese Saison kein wirkliches Glück und gelegentlich kam auch noch etwas Pech hinzu.
Trotzdem brauchen wir uns nicht zu "verstecken", wir spielten wohl ungefähr nach den "Erwartungen" und rissen eben in diesem Jahr keine Bäume aus ;-) !
Blicken wir dennoch ganz kurz nochmal auf die letzten drei Runden. Die 0,5:3,5 Klatsche gegen AllGoodPeopleU2000 fiel ein bisschen zu hoch aus, die Niederlage ansich ging jedoch völlig in Ordnung. Außer in Linkinkevs Partie gab es keine wirklichen Chancen auf volle Punkte, da ich eine gewisse Kompensation für ein Bauernopfer -welches zumindest optisch nicht schlecht aussah- nicht so recht nachweisen konnte und in den restlichen beiden Partien ebenso wenig zusammenlief, konnte diese Runde größtenteils unter "auf ein Neues" abgehakt werden.

Runde 3 (U2000B) : Schachkiste (1883) - AllGoodPeopleU2000 (1899) 0,5:3,5

W | FESfW (2018) - Technika (2062) 0:1
W | Tohbie (1918) - Oakwell (1987) 0:1
W | linkinkev (1784) - ciedan (1764) 1/2
W | Leucky (1812) - olechos (1784) 0:1

Neues brachte die vierte Runde dann nicht unbedingt ... bis auf hoizi kamen wir alle recht passiv aus der Eröffnung, konnten uns jedoch im Mittelspiel ordentlich zurückkämpfen. An Brett eins vergaß der "kranke schwarze Clown" dann allerdings einen schwachen Bauern auf e6 rechtzeitig "aufzulösen", so dass mein Gegenüber ins sehr ungünstige Bauernendspiel abwickeln konnte. Zu Beginn dessen kamen dann noch ein paar Ungenauigkeiten aufs Brett und ich hatte doch wieder etwas Hoffnung auf ein Remis - das baldig enstandene Damenendspiel spulte der Weiße dann jedoch sehr sauber herunter und so musste ich mich schließlich dem Mehrbauern (+aktiverem König) beugen. Hoizi hingegen kam gut aus der Eröffnung, gewann im Abwicklungswirrwarr einen Bauern, welcher jedoch kurze Zeit später wieder zurückgegeben werden musste und so war das Remis nicht mehr fern. An Brett drei konnte Tobi seinen Kontrahenten durch geschickte Turmmanöver ;) einlullen, bis ein "taktischer Schlag" einen ganzen Springer kostete - somit ein voller Punkt ! 8-) Linkinkev kam nie so wirklich in seine Partie hinein und so konnte der Nachziehende relativ frei agieren während "unserer Partei" langsam die Züge/Felder ausgingen.
1,5:2,5 und in der letzten Runde ging es gegen den Tabellenführer um die Punkte ...

Runde 4 (U2000B) : Poisoned_Pawns_2000 (1926) - Schachkiste (1900) 2,5:1,5

W | Leader (2026) - FESfW (2018) 1:0
W | Antiquark (1904) - hoizi (1879) 1/2
W | danijelo (1928) - Tohbie (1918) 0:1
W | Mekk (1846) - linkinkev (1784) 1:0

Da ist die ganze Geschichte eigentlich ziemlich schnell erzählt. An den Brettern 2 & 3 gab es je Team kampflose Punkte - Strateges, mehr als "unglücklich" zustande gekommen und bei Tobis wollte der Gegner wohl nicht so recht mitspielen ... :cry: . Bei ghp war im Mittelspiel ein Bauer abhanden gekommen und sein Gegner tauschte in der Folge einiges ab, so dass dies Endspiel nicht mehr zu halten war. Daher musste an Brett 1 ein ganzer Punkt folgen ... ein Endspiel welches so gut wie immer Remis sein dürfte (ein kleiner Vorteil lag allerdings die ganze Zeit eher auf der meinigen Seite) überzog ich mal wieder fast. Ein Unentschieden war dann jedoch selbst mit Minusbauern noch locker zu halten, als mein Gegner sich entschloss selber aktiv zu werden und kurz darauf einen meinerseits "vergifteten" Bauern fraß sah es schon sehr gut aus. In Zeitnot fand ich dann jedoch den richtigen Turmzug erst in dem Moment als schon der falsche Turm gesetzt war, doch unter weiterer gütiger Mithilfe Bild (hier wurde 43. c7 "gefunden") blieb der Anziehende brav im Mattnetz und so konnten wir wenigstens noch mit einem weiteren Punkt die Gruppenphase abschliessen.
Warum hier im Hintergrund gerade http://www.youtube.com/watch?v=04854XqcfCY&ob=av3n läuft - keine Ahnung ... :lol: !?!

Runde 5 (U2000B) : FlamingPhoenixFighters2000 (1973) - Schachkiste (1829) 2,0:2,0

W | nukenut (2038) - FESfW (2018) 0:1
| ytunde (2077) - Tohbie (1918) -/+
| Rosadot (1913) - Leucky (1812) +/-
W | bjs (1865) - ghp (1569) 1:0


Code: Alles auswählen
_____________________________U2000B_____________________________
FlamingPhoenixFighters2000   |###|2.0|3.0|2.5|2.5|2.0||12.0| 4 |
MFO_FICSit_Online            |2.0|###|2.5|2.5|3.5|1.5||12.0|3,5|
AllGoodPeopleU2000           |1.0|1.5|###|2.5|3.5|3.5||12.0| 3 |
Poisoned_Pawns_2000          |1.5|1.5|1.5|###|2.0|2.5|| 9.0|1,5|
ArchBishops_MarchOn          |1.5|0.5|0.5|2.0|###|3.5|| 8.0|1,5|
Schachkiste                  |2.0|2.5|0.5|1.5|0.5|###|| 7.0|1,5|


In der Platzierungsrunde geht es nochmal gegen unseren Erstrundengegner ArchBishops_MarchOn an die Bretter:

Runde 6 (U2000B) : Schachkiste (1900) - ArchBishops_MarchOn (1996)

| FESfW (2018) - ValenceJordan (2052)
Fr. 12.11. 23:00 | hoizi (1879) - Alieth (2031)
Di. 09.11. 16:00 | Tohbie (1918) - ShakaZahn (1965)
So. 07.11. 16:00 | linkinkev (1784) - evilcoyote (1935)

Ab Sonntag (7.11.) dürfte sich die Zeitdifferenz dann auch wieder auf 9 Stunden belaufen.
Zuletzt geändert von 19Fabi87 am Sa 6. Nov 2010, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.
(13:35:16) linkinkev: fabi macht den cress und geiert kreisliga?
(13:35:36) LowScore: Franken-Kreisliga...die härteste Kreisliga der Welt!
Benutzeravatar
19Fabi87
Schachenthusiast
 
Beiträge: 195
Registriert: So 21. Dez 2008, 09:46
Wertungszahl: 2158 | 2121

VorherigeNächste

Zurück zu Schachserver

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste