interessante Bots auf FICS

FICS und Co.

interessante Bots auf FICS

Beitragvon Stratege » So 4. Jan 2009, 00:41

Hallo,
hier in diesem Thread werde ich Informationen und Kurzanleitungen zu diversen Bots auf FICS sammeln. Vielleicht gibt es zukünftig auch einen einzelnen Thread für jeden Bot. Da ich etwas schreibfaul bin, recycle ich teilweise Material, welches LowScore und ich schon wonaders gepostet haben.
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

der Watchbot

Beitragvon Stratege » So 4. Jan 2009, 00:43

Der Watchbot ist sehr nützlich, wenn man etwas über den Gegner erfahren will, denn der Watchbot speichert viele Langzeitpartien (also ab 15 Minuten je Spieler und Partie), die auf dem FICS-Server gespielt werden.
Ein paar Kommandos, um den Bot zu bedienen (vor den Kommandos muss immer "tell watchbot" stehen):

  • "mygames" - Gibt die Liste der eigenen, gespeicherten Spiele aus.
  • "gamesof Username" - Gibt die Liste der Partien des jeweiligen Benutzers aus
  • "listgames Parameter" - Gibt eine Liste von Partien aus, die den eingestellten Kriterien entsprechen, genaueres könnt ihr bei Bedarf mit dem Befehl "tell watchbot help listgames" erfahren
  • "mailmygames Email-Adresse Zahl" - Wenn keine Zahl angegeben: Alle meine Spiele werden an die angegebene Email-Adresse geschickt. Wenn eine Zahl (z. B. 5) angegenben ist, werden die fünf jüngsten Partien geschickt.
  • "mailgamesof Username Email-Adresse Zahl" - Wie "mailmygames", zusätzlich muss ein Username angegeben werden, allerdings werden immer höchstens 15 Partien geschickt.
  • "mailselected Parameter Email-Adresse Zahl" - Wie listgames, nur dass hier eine bestimmte Anzahl von Partien (die Anzahl wird mit "Zahl" festgelegt, default ist 15) gemailt werden, genaueres zu den Parametern bitte in der Hilfe nachschauen. Die Partien werden hier nicht angezeigt, sondern gemailt.
  • "mailgame Game-ID Email-Adresse" - Eine Email mit der jeweiligen Partie wird an die angegebene Email-Adresse geschickt. Die Game-ID ist in den Listen, die durch andere Kommandos generiert werden, zu sehen (eine 6-stellige Zahl in eckigen Klammern).
  • "email Email-Adresse" - Mit diesem Kommando wird die Email-Adresse im Watchbot gespeichert, die Adresse muss dann bei den einzelnen Kommandos nicht mehr angegeben werden. Dies empfiehlt sich, wenn man sich häufiger Partien schicken lässt.
  • "policy" - Erklärt die Kriterien, nach denen Partien vom Watchbot gespeichert werden.
  • "what" - Zeigt die Partien, die der Watchbot gerade beobachtet.
  • "help" - Der Einstieg in die Hilfe des Watchbots.


Was die Sache etwas erleichtert: Statt "tell watchbot" einzugeben, kann man z. B. einen Alias mit dem Kommando "alias wb tell watchbot $@" erstellen, dann kann man immer kurz "wb Kommando" eingeben.
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Relay

Beitragvon Stratege » Sa 12. Sep 2009, 00:02

Relay ist der Übertragungsbot auf FICS.

Mit dem Befehl "tell relay listgames" werden alle Partien nach Turnieren sortiert, die gerade übertragen werden.

Mit "tell relay notify" schaltet man ein oder aus, dass man beim Login per Konsolenmessage über die laufenden Übertragungen informiert wird.

Mit "tell relay observe Anzahl" startet man die gewünschte Anzahl an Übertragungen. Gibt man keine Zahl ein, werden bis zu 30 Partien geöffnet, also meistens alle. 30 ist auch das Maximum, mehr gehen nicht.

"tell relay listtourney" listet die aktuell laufenden Turniere. Ist m. E. nicht so wichtig, da die Turniernamen auch schon bei "listgames" aufgeführt sind.

Ansonsten kann man mit "tell relay gtm" noch Züge bei den Übertragungne raten. GTM steht für guess the move. Wer daran interessiert ist, kann in die Hilfe schauen: "tell relay help gtm". mit "tell relay gtmrank" kann die Statistik zu den aktuellen Rate-Statistiken gezeigt werden, hier bei Interesse auch mal in die Hilfe zum Command schauen. Generell gilt, dass es zu allen Commands auch eine (kurze) Hilfe gibt.
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Re: der Watchbot

Beitragvon Alois Schachownik » So 13. Sep 2009, 11:34

Stratege hat geschrieben:Der Watchbot ist sehr nützlich (...)


Interessant, danke. Über FICS lernt man nie aus.

Zum Watchbot im Web: http://mekk.waw.pl/mk/watchbot/
Gruß, Alois :-D
Benutzeravatar
Alois Schachownik
Schachfan
 
Beiträge: 54
Registriert: So 30. Aug 2009, 07:24
Wertungszahl: Hobbypatzer

Re: interessante Bots auf FICS

Beitragvon linkinkev » Mi 21. Sep 2011, 21:26

Soeben hat mich (uns) User Wolli im Chat den endgamebot vorgestellt.

Ich finds eine super Sache um bestimmte Endspiele (S+L, L+L, T) wieder ins Gedächtnis zu rufen oder zu lernen. Der Endgamebot sagt einem als Hilfe nach jedem Zug die Zügezahl bis zum Matt an (woran man direkt sieht, ob man einen Fehler begangen hat).

Um den endgamebot anzuschreiben einfach folgendes schreiben:

tell endgamebot play und dann je nachdem welches Endspiel man haben will: knbk ist S+L, kbbk ist L+L usw.
Der Code richtet sich nach der englischen Notation.

Ich hab z.B. das L+L-Endspiel das letzte Mal vor 5 Jahren gespielt und habe natürlich prombt patt gesetzt.
„Du Lauch, aus dir wird nie etwas werden!“
Benutzeravatar
linkinkev
Schachprofi
 
Beiträge: 1416
Registriert: So 3. Jan 2010, 16:44
Wertungszahl: virtuell 1800+


Zurück zu Schachserver

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast