Problemschach: Nachrichten, Ereignisse ... - 01

Alles, was mit Problemschach zu tun hat.

Moderator: Coffins

Re: Problemschach: Nachrichten, Ereignisse ... - 01

Beitragvon patzer78 » Mo 20. Dez 2010, 18:07

Zwei kleine Fragen:

1.Ist immer Weiß am Zug bzw. das Brett immer aus weißer Perspektive?
2. Bei B geht es da darum, dass die Stellung nicht aus einer legalen Reihenfolge Züge entstehen durfte oder geht es um eine illegale Stellung an sich?
patzer78
Schachfan
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 18:02

Re: Problemschach: Nachrichten, Ereignisse ... - 01

Beitragvon Bernoulli » Mo 20. Dez 2010, 19:43

patzer78 hat geschrieben:1.Ist immer Weiß am Zug bzw. das Brett immer aus weißer Perspektive?

Falls keine Angaben gemacht werden, gilt die Konvention, dass
a) Weiß am Zug
b) Weiß von "unten" nach "oben" spielt.
ABER
Es kann sein - und das muss zwingend logisch begründbar sein -, dass diese Konventionen eben nicht gelten. Beispiele:
a) Steht Weiß im Schach oder Schwarz hatte keinen letzten Zug, dann ist offensichtlich Schwarz am Zug.
b) Eckfeld links unten ist weiß (das Brett wurde also um 90 bzw. 270 Grad rotiert). Das bedeutet, dass Weiß entweder "links" oder "rechts" sitzt. Stellungsabhängig lässt es sich dann entweder noch präzisieren oder aber man muss beide Fälle als Möglichkeit berücksichtigen.

patzer78 hat geschrieben:2. Bei B geht es da darum, dass die Stellung nicht aus einer legalen Reihenfolge Züge entstehen durfte oder geht es um eine illegale Stellung an sich?

Gegenfrage: Wo siehst du einen Unterschied? Eine legale/illegale Stellung entsteht ja nicht aus dem Nichts. Sie hat immer eine "Vorgeschichte" - eben die Zugfolge, die sie herbeiführt.
Du hast es schon richtig beschrieben: Eine Stellung, die sich durch eine Folge von ausschließlich legalen Zügen ergibt, ist legal; falls es keine solche Zufolge gibt, ist sie illegal.
(Fürs Märchenschach gibt es u.U. abweichende Regeln, aber das bleibt hier ja außen vor.)
Bernoulli
Schachfan
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 21:04

ChessBase Christmas Puzzles 2010

Beitragvon Bernoulli » Sa 25. Dez 2010, 13:31

Noch mehr Schachaufgaben für die Zeit zwischen den Jahren: Dr. John Nunn hat im Auftrag von ChessBase wieder Schachprobleme zusammengestellt, ab heute bis Neujahr gibt's täglich was zum Knobeln. Und gewinnen kann man auch mal wieder was, Angaben dazu werden demnächst bekanntgegeben. Alle Details hier: http://www.chessbase.com/puzzle/christmas2010/index.htm.
Bernoulli
Schachfan
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 21:04

Re: Problemschach: Nachrichten, Ereignisse ... - 01

Beitragvon Coffins » Fr 11. Aug 2017, 21:54

Im Rahmen des Dresdener Schachsommers fand vom 06.August bis 11.August der 60.Weltkongress der Schachkompositionen statt.
https://wccc2017.de/
Coffins ist ja da zu Hause und hat da mal ein wenig den Kongress besucht und hier und da ein paar Berühmtheiten (Studienkomponisten und Problemkomponisten) kennenlernen dürfen (meist auch nur passiv). Die Atmosphäre da war sehr angenehm und man merkt, dass sich die Leute da alle schon seit Jahren kennen.

Bei Waleri Kopyl, einem Grossmeister für Problemschachkompositionen hat sich Coffins dann mit einem riesigen Schwung an Schachbüchern eingedeckt. Darunter war dann auch ein Buch mit gesammelten Werken des russischen Grossmeisters Michail Marandiuk. Coffins unterhielt sich ein wenig mit W.Kopyl und bat ihn, dieses Buch zu signieren. Irgendiwe verstand es Waleri dann falsch, ging in den Kongresssaal und holte für Coffins den Michail Marandiuk vor die Tür. Beide waren freundlich und haben dann beide das Buch signiert. Schön!

Also Coffins hat jetzt auf Jahre hinaus Schachprobleme zum Schmökern. Bücher machen so einfach mehr her als Datenbanken. ;)
"Machst du eine Puppe zum König, hast du einen König.
Machst du einen Menschen zum König, steht vor dir ein Kasper."
Hurvinek zu seinem Vater Herrn Spejbl; Dresden - 11.November 2010
Benutzeravatar
Coffins
Schachexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: Di 30. Dez 2008, 19:16

Vorherige

Zurück zu Schachprobleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron