Matt in 13 Zügen

Alles, was mit Problemschach zu tun hat.

Moderator: Coffins

Matt in 13 Zügen

Beitragvon horst roeper » Sa 28. Aug 2010, 15:24

Schachproblem Matt in 13 Zügen suchen. Die Stellung ist:
Weiß: Kh8,Dh3,Sf1,La4,Ta6,Tc5, c4,e2,g4,g5 = 10 St.
Schwarz: Kh1,Dg1,Tg2,Lh2, d2,d4,e3,f2,g3,a7, c6 13 St.
In dieser Stellung ist ein Matt in 5 Züg. Bei dem 13 Züger muß ein Fehler in der Stellung sein. Wahrscheinlich ein Bauer. Bitte können Sie die
Stellung überprüfen undden Fehler finden? Für Ihre Mühe vielen Dank und viele Grüße Horst Röper
Zuletzt geändert von horst roeper am So 29. Aug 2010, 14:29, insgesamt 1-mal geändert.
horst roeper
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 08:25

Re: Matt in 13 Zügen

Beitragvon Randspringer » Sa 28. Aug 2010, 15:41

... hat sich erledigt, Aufgabe wurde nachgebessert.
Zuletzt geändert von Randspringer am Mo 30. Aug 2010, 18:22, insgesamt 1-mal geändert.
Mögen die Springer mit Euch sein!
Benutzeravatar
Randspringer
Moderator
 
Beiträge: 174
Registriert: Do 18. Dez 2008, 17:11
Wohnort: Kaltern/Südtirol/Italien
Wertungszahl: 2406

Re: Matt in 13 Zügen

Beitragvon Coffins » Sa 28. Aug 2010, 17:14

horst roeper hat geschrieben:Schachproblem Matt in 13 Zügen suchen

Ich bedanke mich auch sehr herzlich für das REINKLATSCHEN dieses unschönen Startbeitrages mitten in die Problemecke. Ich werde dies mal verschieben in die Nebenproblemthemen. Hier hat das nichts zu suchen :x !!!
"Machst du eine Puppe zum König, hast du einen König.
Machst du einen Menschen zum König, steht vor dir ein Kasper."
Hurvinek zu seinem Vater Herrn Spejbl; Dresden - 11.November 2010
Benutzeravatar
Coffins
Schachexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: Di 30. Dez 2008, 19:16

Re: Matt in 13 Zügen

Beitragvon linkinkev » Sa 28. Aug 2010, 17:16

Geht es um die Fernsehserie? http://de.wikipedia.org/wiki/Matt_in_13 ... ehserie%29


Ansonsten hätte ich hier ein Matt in 13 anzubieten:



Weiß setzt Matt in 13 Zügen.


Oder haben sie eine eigene Aufgabe "Matt in 13 Zügen" die wir lösen wollen?
„Du Lauch, aus dir wird nie etwas werden!“
Benutzeravatar
linkinkev
Schachprofi
 
Beiträge: 1416
Registriert: So 3. Jan 2010, 16:44
Wertungszahl: virtuell 1800+

Re: Matt in 13 Zügen

Beitragvon Coffins » Sa 28. Aug 2010, 17:23

linkinkev hat geschrieben:Geht es um die Fernsehserie? http://de.wikipedia.org/wiki/Matt_in_13 ... ehserie%29 ...

Ha, der ist gut! Das kannte ich noch gar nicht. Trotzdem finde ich den Starbeitrag ziemlich daneben! Auch wenn ich kleinlich wirke, hier in den Hauptproblemthemen würde schon gern auf eine gewisse Form achten wollen. In der Problem-Nebenecke kann reingeklatscht werden, was ihr wollt. Dort kümmere dann auch um nichts! Lediglich um Anstand und Respekt ;) !
"Machst du eine Puppe zum König, hast du einen König.
Machst du einen Menschen zum König, steht vor dir ein Kasper."
Hurvinek zu seinem Vater Herrn Spejbl; Dresden - 11.November 2010
Benutzeravatar
Coffins
Schachexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: Di 30. Dez 2008, 19:16

Re: Matt in 13 Zügen

Beitragvon JerryCotton » Sa 28. Aug 2010, 19:07

Coffins hat geschrieben:
horst roeper hat geschrieben:Schachproblem Matt in 13 Zügen suchen

Ich bedanke mich auch sehr herzlich für das REINKLATSCHEN dieses unschönen Startbeitrages mitten in die Problemecke. Ich werde dies mal verschieben in die Nebenproblemthemen. Hier hat das nichts zu suchen :x !!!

Waer zumindest schön, wenn Horst uns noch aufklärt, was er bezweckt :shock: .
"So ist Fussball, manchmal gewinnt der bessere." (dürfte auch fürs Schach gelten :))
Lukas Podolski
JerryCotton
Schachprofi
 
Beiträge: 724
Registriert: Fr 26. Dez 2008, 19:40

Re: Matt in 13 Zügen

Beitragvon Randspringer » Mo 30. Aug 2010, 18:17



sollte die Stellung sein.

Wenn ich die Aufgabe richtig verstehe ist in dieser Stellung ein Matt in 5 möglich, die Ausgangsstellung soll so verändert werden, damit das Matt erst in 13 möglich ist !?
Mögen die Springer mit Euch sein!
Benutzeravatar
Randspringer
Moderator
 
Beiträge: 174
Registriert: Do 18. Dez 2008, 17:11
Wohnort: Kaltern/Südtirol/Italien
Wertungszahl: 2406


Zurück zu Schachprobleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron