Kommunikation, Hinweise, Erinnerungen, Meinungen ...

Alles, was mit Problemschach zu tun hat.

Moderator: Coffins

Re: Kommunikation, Hinweise, Erinnerungen, Meinungen ...

Beitragvon WilhelmHH » Mi 27. Sep 2017, 18:32

Coffins hat geschrieben:Sorry, habe gerade im Chat einen Monolog gehalten. Ich lass mal den Erguss hier noch mal reinfliessen:


(20:07:01) Coffins: [color=green]Jupp springt nur bei Studien an ... eine kleine konstante Interaktion hat sich nicht entwickelt.[color=green]
(20:07:32) Coffins: na hoppla ................... wrong Color ....................
(20:08:22) Coffins: Dann gibt es noch WilhelmHH ... aber der ist mir ein Rätsel. 8)


Hoffentlich bleibe ich dadurch interessant. :lol:

Mir geht es ähnlich wie Jupp.

Endspiele ja, Probleme nein.

Das Leben bietet bereits genügend Probleme. :(
Ich würde gern die Welt verbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!
Benutzeravatar
WilhelmHH
Schachenthusiast
 
Beiträge: 192
Registriert: Sa 20. Dez 2008, 12:20
Wohnort: Hamburg

Re: Kommunikation, Hinweise, Erinnerungen, Meinungen ...

Beitragvon LowScore » Do 28. Sep 2017, 09:34

Coffins hat geschrieben:(20:02:21) Coffins: bin hin- und hergerissen
(20:02:50) Coffins: lass' ich die Problemecke einfach ruhen oder mach ich immer mal ein wenig moderat weiter ...

Da kann ich dir leider auch die Entscheidung nicht abnehmen. Weitermachen würde ich an deiner Stelle nur, wenn du wirklich Lust drauf hast und dich nicht über Null Feedback ärgerst, ansonsten ist "einfach ruhen lassen" die bessere Wahl.
Coffins hat geschrieben:(20:05:45) Coffins: LowScore und linkinkev sind aktuell die beiden, welche letztes Jahr mal sporadisch dabei waren.

Sporadisch ist das richtige Wort, für mich bleibt es auch dabei.
Coffins hat geschrieben:(20:09:56) Coffins: Matt64 geniesst sein fortgeschrittenes Rentenalter. Die Zeit, die ihm noch bleibt, da geht die Familie vor.

Ich bin noch relativ weit von der Rente entfernt, aber der zweite Satz passt gut --> falls du dich fragst, ob LowScore mal wieder was knobelt, dann lies einfach den besagten Satz und du hast mit 99%iger Wahrscheinlichkeit die Antwort. Die gute Nachricht ist: in einem von hundert Fällen werde ich was knobeln. :D
Spiel die Eröffnung wie ein Buch, das Mittelspiel wie ein Magier und das Endspiel wie eine Maschine. - Rudolf Spielmann
Benutzeravatar
LowScore
Administrator
 
Beiträge: 387
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:24
Wertungszahl: NL-ELO 1900

Re: Kommunikation, Hinweise, Erinnerungen, Meinungen ...

Beitragvon Coffins » So 1. Okt 2017, 21:10

WilhelmHH hat geschrieben:...
Hoffentlich bleibe ich dadurch interessant. :lol:
...
Endspiele ja, Probleme nein. ...

Interessant bist du ja eh und je ... ;)
Endspiele und Studien? Seit Monaten sind doch zwei Aufgaben noch offen. Eine Studie:
endspiele-und-studien-f116/studien-aus-coffins-sammelalbum-01-t1364-s10.html#p15522
Da hat Jupp mal probiert. Seinen Fehler hatte ich im Aufgabenthread erläutert.
... und das Endspiel hier:
endspiele-und-studien-f116/endspiele-aus-coffins-sammelalbum-01-t1371.html#p15523

VG - Coffins ;)
"Machst du eine Puppe zum König, hast du einen König.
Machst du einen Menschen zum König, steht vor dir ein Kasper."
Hurvinek zu seinem Vater Herrn Spejbl; Dresden - 11.November 2010
Benutzeravatar
Coffins
Schachexperte
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 30. Dez 2008, 20:16

Vorherige

Zurück zu Schachprobleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste