Willkommen in der Schachkiste

Alles Wichtige und Aktuelle rund um die Schachkiste!

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon Jupp53 » Fr 11. Sep 2009, 11:53

Bauerndiplom hat geschrieben:Die Kiste besteht ja jetzt schon einige Zeit , meine Frage , soll das Einladungssystem so bestehen bleiben und nach welchen Kriterien findet man die Gnade der Aufnahme ?
Wenn man sich die Sachlichkeit der Beiträge über die Zeit anguckt, dann bewährt sich das System hier langsam. Lieber ein paar Beiträge weniger und damit weniger Aufforderung zum Geschwafel. (Ich muss mich da selbst immer wieder zur Ordnung rufen und begrüße es daher sehr, wie wenig hier gespamt wird.)

Ist es zuviel verlangt, sich bei den Betreibern des Forums kurz anzumelden oder bei Einladung durch einen Freund auf diesen zu verweisen? Für mich nicht. Das erhöht die Verbindlichkeit etwas, ohne in einen elitären Zirkel abzugleiten.

@Thread-Titel:

Herzlich willkommen an Funkmaus und Gepard! Ich freue mich, durch Eure Hinweise auch hier immer wieder auf das Frauenschach aufmerksam gemacht zu werden.
http://patzer53.wordpress.com

Ein Gentleman ist ein Mann, der einen anderen nie unabsichtlich beleidigt.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
Jupp53
Schachprofi
 
Beiträge: 1238
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 16:16
Wertungszahl: Deine Zahl Minus 300

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon Gepard » Fr 11. Sep 2009, 12:19

Vielen Dank für die freundliche Aufnahme. Ich werde mich jetzt erst mal hier umsehen und dann vielleicht mal was zu dem einen oder anderen Thema schreiben.

LG Gepard
Gepard
Kiebitz
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 09:50

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon Hotzenwälder » Fr 11. Sep 2009, 17:20

Welcome :)
Benutzeravatar
Hotzenwälder
Schachenthusiast
 
Beiträge: 170
Registriert: So 21. Dez 2008, 18:31
Wohnort: Murg-Oberhof
Wertungszahl: Hobbyspieler

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon Boxer » Mo 23. Nov 2009, 15:27

Hallo Freunde der Schachkiste,

ich bin bei einigen Schachservern unterwegs; u.a. auch auf Schachfeld. SF scheint mir doch etwas zu elitär zu sein. Kann aber auch sein, dass ich zu doof für SF bin. Trotzdem werde ich dort bleiben; schon allein wegen der Schachaufgaben. Ich stelle mich mal kurz vor: Ich bin 66 Jahre, Rentner, verheiratet und bin schwerstbehindert (Rolli), und wohne in Hannover. Ich bin einer von denen, die als "schachverrückt" bezeichnet werden können (meine Frau behauptet das jedenfalls :D :D ). Ich habe auch noch andere Interessen: Fussball (Werderaner), Lesen, Politik und Schach, Schach, usw. So das wär`s fürs erste, ach ja, Vereinsspieler bin ich auch, aber sonst ein netter Kerl....... :)

Gruss

Jens
Boxer
Kiebitz
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 20. Nov 2009, 14:51
Wohnort: Hannover
Wertungszahl: 1406

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon project_chaos » Mo 23. Nov 2009, 16:19

oh du armer, schachspieler und werder fan.


grüsse von einem fc b und 1fc n fan :D

p.s. gratulation zum 6:0
Benutzeravatar
project_chaos
Schachexperte
 
Beiträge: 455
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 10:06

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon Hotzenwälder » Mo 23. Nov 2009, 17:35

Willkommen in der Schachkiste!

Zu doof für Schachfeld hehe... das geht doch gar nicht ;)
Benutzeravatar
Hotzenwälder
Schachenthusiast
 
Beiträge: 170
Registriert: So 21. Dez 2008, 18:31
Wohnort: Murg-Oberhof
Wertungszahl: Hobbyspieler

Re: Willkommen in der Schachkiste

Beitragvon naphta » Di 24. Nov 2009, 07:49

Herzlich Willkommen.
Wir wissen nicht, was dieser freundliche Großmeister empfiehlt, aber wir empfehlen bei Schachsucht die Schachkiste.
naphta
Schachenthusiast
 
Beiträge: 188
Registriert: So 30. Aug 2009, 20:03

Vorherige

Zurück zu Neuigkeiten aus der Schachkiste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron