FC Bayern München in 1.BL

Alles Wichtige und Aktuelle rund um die Schachkiste!

Re: FC Bayern München in 1.BL

Beitragvon elvis » Do 4. Mai 2017, 21:32

Die Niederlage gegen Zugzwang München dürfte entscheidend gewesen sein, da hatte ich die Bayern vorher stärker eingeschätzt.

Der Trierer Kommentar zum Rückzug klingt schon bitter:
Der Platz des sportlich qualifizierten Teams aus Trier wird nun mit einem der Dauerabsteiger oder einem Zweitligisten aufgefüllt werden müssen.
(http://schachbundesliga.de/bundesliga/trierer-bundesligateam-zieht-um-nach-grossbritannien)
Benutzeravatar
elvis
Schachprofi
 
Beiträge: 881
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 11:42

Re: FC Bayern München in 1.BL

Beitragvon Stratege » Fr 5. Mai 2017, 07:37

Mal eine Stellungnahme der Bayern:
Der Verein entwickelt sich insgesamt sehr positiv. Es ist im Schach nicht das Ziel des FC Bayern München, mit bezahlten Profispielern Titel zu gewinnen. Die Schachbundesliga bringt keine Einnahmen und die Spitzenvereine werden durch private Sponsoren mit hohen Ausgaben nach oben gebracht. Der Münchner Verein fördert durch die ausschließliche Übernahme der entstehenden Kosten den Amateurgedanken und bietet den Spielern Sicherheit. Das nun wiederum der 13. Platz, ein Abstiegsplatz, zum Klassenerhalt reicht, mag nun einerseits glücklich erscheinen, liegt aber andererseits auch im System, wie die Schachbundesliga seit Jahren funktioniert. Jedes Jahr springen Sponsoren ab oder wandern ins Ausland und schachlich qualifizierte Mannschaften können aus finanziellen Gründen nicht mitspielen. Deshalb sind die immer wieder hörbaren spöttischen Kommentare zum FC Bayern München unangebracht.

Wir dürfen uns auf eine weitere Saison mit zwei Münchner Mannschaften in der Schachbundesliga freuen.
(Hervorhebungen durch mich)
http://de.chessbase.com/post/abstiegska ... n-muenchen
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 03:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Vorherige

Zurück zu Neuigkeiten aus der Schachkiste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron