Apps für das Smartphone

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon naphta » Do 12. Sep 2013, 06:53

Wie zu lesen war, trägt Anshu Jain ein Armband, welches seine körperliche Verfassung überwacht. Die Daten werden an sein Smartphone übertragen. Dieses alarmiert ihn, wenn irgendetwas ins Ungleichgewicht gerät, d. h. wenn er z. B. vergisst zu schlafen (eine Anti-Weck-Funktion sozusagen). - Ich als analoger Mensch werde in diesem Fall einfach müde.

Spötter werden jetzt fragen, wie er es macht, seine Mitarbeiter zu führen, wenn er nicht einmal seinen eigenen Körper kontrollieren kann. - Für mich ist er aber einfach nur ein Mann, der sich auf das Wesentliche konzentrieren möchte.
Wir wissen nicht, was dieser freundliche Großmeister empfiehlt, aber wir empfehlen bei Schachsucht die Schachkiste.
naphta
Schachenthusiast
 
Beiträge: 188
Registriert: So 30. Aug 2009, 20:03

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Orang_Utan » Do 12. Sep 2013, 07:29

Peloton hat geschrieben:Eine Gruppe, in der alle sind. Und da wird gepostet. Kann die jeder für sich selbst definieren oder müssen sich alle auf eine Gruppe einigen? Letzteres ist nichts anderes als ein Chatraum.


Ein Admin lädt alle ein. Aussteigen geht immer. Mir schreibt wirklich nur noch eine einzige Person SMS. Alles andere läuft über WhatsApp.

Peloton hat geschrieben:Außerdem ist es gut zur Übertragung von Bildern und Nachrichten, da du dir SMS und ähnliche Kosten sparst. Auch dies kann man ohne Probleme z.B. mit ICQ machen.


Kev hat das wichtigste Argument gennant, ICQ nutzt kaum noch jemand. Einen Gruppenchat habe ich dort nie benutzt. WhatsApp läuft auf einem iPhone (bei anderen Telefonen weiß ich es nicht, aber es wird ähnlich sein) im Hintergrund weiter, wenn du die App wegklickst ohne dabei viel Datenvolumen (als Gegensatz zu etwa Facebook) zu fressen.. Natürlich kannst du es auch komplett schließen, aber 30x am Tag macht das keinen Spaß. ;)
Orang_Utan
 

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Orang_Utan » Fr 25. Okt 2013, 06:51

Brandneu und mit noch etwas Spielraum für Verbesserungen: http://www.dwz-app.de/ oder für Android: https://play.google.com/store/apps/deta ... com.os.dwz :D
Orang_Utan
 

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Bauerndiplom » Di 13. Mai 2014, 13:18

"Who is your opponent tonight?" "Tonight I am playing against the Black pieces"- Akiba Rubinstein
Benutzeravatar
Bauerndiplom
Schachexperte
 
Beiträge: 263
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 13:25
Wertungszahl: ~2000

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Stratege » Di 16. Sep 2014, 15:17

Ich häng mich mal hier dran.

Würde gerne auf einem Tablet mit Android OS folgende Funktionen in einer oder mehreren Apps haben, darf auch was kosten:

- Engine zur Analyse
- Varianten eingeben
- Partien kommentieren ( Verbal bzw- Standardsymbole)
- (kommentierte) Partien aus Offline-Datenbank nachspielen
- ggf. Partien vom nächsten Gegner suchen, das auch ggf. übers Internet
- Taktik / Endspieltraining OFFLINE
- Eröffnungs- / Variantentraining

Im Moment habe ich auf dem Handy nur Scid (on the go), welches keine Kommentare unterstützt?! Oder bin ich zu doof dazu? Online nutze ich da noch die mobile Version von Chesstempo.com.

Mein Favorit wäre die Android-Version von Chessbase. Hat das jemand? Kann das Programm das alles?
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Bauerndiplom » Sa 20. Sep 2014, 01:52

"Who is your opponent tonight?" "Tonight I am playing against the Black pieces"- Akiba Rubinstein
Benutzeravatar
Bauerndiplom
Schachexperte
 
Beiträge: 263
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 13:25
Wertungszahl: ~2000

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Stratege » Mo 22. Sep 2014, 10:06

Bauerndiplom hat geschrieben:http://www.androidpit.de/app/air.apple.chesscube

Das ist eine reine Spielplattform?!
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Bauerndiplom » Mo 22. Sep 2014, 15:01

Stratege hat geschrieben:
Bauerndiplom hat geschrieben:http://www.androidpit.de/app/air.apple.chesscube

Das ist eine reine Spielplattform?!


Ja
"Who is your opponent tonight?" "Tonight I am playing against the Black pieces"- Akiba Rubinstein
Benutzeravatar
Bauerndiplom
Schachexperte
 
Beiträge: 263
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 13:25
Wertungszahl: ~2000

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon linkinkev » Mo 22. Sep 2014, 15:42

Die chess.com-App ist kostenlos. Verbunden mit einer Premiummitgliedschaft hast du noch nen Taktiktrainer, Datenbank, Analysebrett etc. pp. Müsste man sich reinlesen.
„Du Lauch, aus dir wird nie etwas werden!“
Benutzeravatar
linkinkev
Schachprofi
 
Beiträge: 1416
Registriert: So 3. Jan 2010, 16:44
Wertungszahl: virtuell 1800+

Re: Apps für das Smartphone

Beitragvon Stratege » Di 14. Okt 2014, 09:50

Erste Erfahrungen sind gesammelt, eine ideale App habe ich aber noch nicht gefunden. Aber installiert sind gerade die Chessbase- und die Scid on the go-App, die zusammen das allermeiste erfüllen:

Chessbase
+ Online DB, Eröffnungsbaum
+ Kommentare eingeben
+ Engine-Einstellungen bei der Analyse (z. B. Anzeige von mehreren Zügen)
- Stürzt häufiger mal ab
- neue Partie speichern funktionierte die Tage bei mehreren Versuchen nicht, bestehende Partien ändern schon
- kein Export in Zwischenablage?!

Scid on the go
+ neue Partien speichern
+ einfacher Export in Zwischenablage
+ einfacher Import aus PGN
+ Study-Modus (Rest der Partie wird verborgen, Programm zieht den gegnerischen Zug, man muss selber mit dem Partiezug antworten) zum Eröffnungen und auch Taktik / Endspiel trainieren, wenn man entsprechende Datenbanken hat
- keine Funktion zum kommentieren gefunden
- Engine zeigt im Analyse-Modus nur den besten Zug an, nicht die Alternativen


Taktik / Endspiel kann ich mit Chesstempo machen, sofern ich WLAN habe. Für Offline bräuchte ich einfach nur eine PGN/si4-Datenbank, dann kann Scid on the go dass.
Stratege
Schachprofi
 
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Dez 2008, 02:02
Wohnort: Deutschland
Wertungszahl: > 1700 DWZ

VorherigeNächste

Zurück zu Interfaces

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron